Day 97, 98

Sightseeing in Tbilisi, warten aufs Iran Visum und Andis Velo muss zum Velomech. Micha, der Velomech ist sehr bemüht mit den vorhandenen Ersatzteile eine gute Lösung zu finden.

2 Comments

  1. Hallo Judith und Andi,
    ich finde es grandios was Ihr da macht. Die Bilder und Film geben eine “kleinen” Einblick. Solche Eindrücke kann man nicht in Bildern festhalten, das muss man selbst gesehen haben. Ich denke ihr habt da sehr viel erlebt bisher und später zu Erzählen.
    Ich freue mich auf den Tag wo Ihr gesund und munter wieder in der Heimat ankommt. Vielleicht gibt sich ja dann die Möglichkeit, dass wir uns mal treffen.

    Alles Gute weiterhin und immer genügend Luft im Reifen

    Claus

    1. Lieber Claus

      Schön von dir auf unserem Blog zu lesen😀 Freut uns, dass du uns verfolgst. Ja, wir haben bereits viel erlebt und sind aber noch hungrig auf weitere schöne Erlebnisse.
      Vielen Dank für die lieben Wünsche.
      Liebe Grüsse nach Deutschland
      Judith und Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.